E-Mail an Lisa Bock:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

14.05.2017 Sonntag Landesmeisterschaften mit Übernachtung in Biberach

Am 13.05 und 14.05.2017 fanden die Landesmeisterschaften in Biberach statt. Da der Weg soweit nach Biberach ist, sind wir schon am Freitag um 16.00 Uhr mit dem Zug losgefahren und haben dort in der Mali Schule übernachtet. Wir mussten alle schon früh ins Bett weil die AK 12 und die AK 13/14 schließlich schon sehr früh schwimmen mussten. Am Samstag morgen hieß es dann für alle früh aufstehen und schwimmen nur die AK 15/16 durfte noch liegen bleiben, weil diese erst um 12.00 Uhr schwimmen musste. Der Tag war sehr witzig und alle sind super gut geschwommen, sodass alle am Ende des Tages todmüde ins Bett gefallen sind. Aber für die qualifizierten Einzelstarter ging es am nächsten Tag gleich weiter. Wie nicht anderst zu erwarten schwammen auch an diesem Tag alle wieder in ihrer Top Form. Insgesamt waren die Landesmeisterschaften dieses Jahr mal wieder sehr spaßig und erfolgreich.

Hier die Ergebnisse der Mannschaftswettkämpfe:

AK 12 weiblich: 17. Platz

AK 12 männlich: 14. Platz

AK 13/14 weiblich: 8. Platz

AK 15/16 weiblich: 8. Platz

AK Offen weiblich: 10. Platz

Hier die Ergebnisse der Einzelmeisterschaften:

AK 12 weiblich

22. Platz: Julia Enders

AK 13/14 weiblich

13. Platz: Kathrin Steinhauser

AK 17/18 weiblich

11. Platz: Melanie Seyboldt

AK Offen weiblich

11. Platz: Marie Bösemann

Alle Ergebnisse:

DLRG-Jugend LV Württemberg, Ergebnisse Landesmeisterschaften

Kategorie(n)
DLRG-Jugend, Rettungssport

Von: Lisa Bock

zurück zur News-Übersicht